Information zum Online Learning

Wir empfehlen den Teilnehmenden, sich einen zweiten Bildschirm zu besorgen (leihen), damit einerseits die Gruppe der anderen Teilnehmenden und andererseits die Folien oder anderen Arbeitsgegenstände verfolgt werden können. Im Softwarekurs von Dr. Friese (Auswertung qualitativer Daten anhand kodierender Verfahren) werden die beiden Bildschirme benötigt, um auf einem dem Kurs zu folgen, auf dem anderen aber selbst am Programm üben zu können.
 

Wir möchten Ihnen eine gemeinschaftliche Arbeitsatmosphäre bieten, die sie unsere in einem gebauten Raum stattfindenden Kurse kennzeichnet. Neben dem eigentlichen Kursgeschehen ergeben sich immer wieder spannende Gespräche zwischen Teilnehmenden, die Themen oder Interessen teilen. Daher ermuntern wir die Teilnehmenden, sowohl die Chat-Tools zum Austausch zu nutzen als auch im Anschluss an Kurssitzungen sich ggf. individuell zu verabreden.

Die Dozent*innen verwenden unterschiedliche Plattformen. Sie werden einen Link zu dem von Ihnen gebuchten Kurs dirket von den Dozent*innen zugeschickt bekommen.