top of page
<img src="Data-Analysis-AI“.png” alt=“Icon für den Workshop Data Analysis AI”>

Künstliche Intelligenz trifft auf Qualitative Daten: Praktische Umsetzung und methodische Implikationen

26.. und 27. Februar 2024, 9-17 Uhr

Leitung: Dr. Susanne Friese

Die Welt der qualitativen Datenanalyse durchlebt eine faszinierende Transformation, angetrieben von Fortschritten in der Künstlichen Intelligenz (KI). In diesem zweitägigen Workshop werden wir den Stand der KI für die qualitative Datenanalyse erkunden und vertiefen, wie KI in traditionelle CAQDAS (Computer Assisted Qualitative Data AnalysiS) Programme integriert wird. Darüber hinaus werden wir die Entwicklung eines dialogorientierten Ansatzes beleuchten und darüber diskutieren, ob ein Paradigmenwechsel in qualitativen Forschungsmethoden bevorsteht.

Session 1: Einführung in die KI und Qualitative Datenanalyse

Session 2: KI in traditionellen CAQDAS-Programmen

In dieser Sitzung zeige ich, wie KI-Technologien in bestehenden CAQDAS-Programmen eingebettet sind und wie sie den Analyseprozess bereichern. Wenn eine genügende Anzahl von Teilnehmenden Zugang zu den aktuellen Versionen von MAXQDA und ATLAS.ti haben, werden wir die Funktionen auch in der Praxis ausprobieren.

Session 3: KI-basierte Analyse mit dem Open-Source Programm QualCoder

Anders als die oben genannten Programme, schlägt die KI in QualCoder keine Kodes vor, sondern sie schlägt Textsegmente vor, die mit vorher am Datenmaterial entwickelten Kodes kodiert werden können. 

Session 4: Einführung in den KI-basierten dialogorientierte Ansatz der qualitativen Datenanalyse

Hier stelle ich vor wie qualitative Daten auch ohne die Notwendigkeit des Kodierens analysiert werden können.

Session 5: Der dialogorientierte Ansatz mit Qeludra AI

Hier haben die Teilnehmenden die Gelegenheit, den dialogorientierten Ansatz praktisch zu erleben. Wir werden die neu entwickelte Plattform Qeludra AI kennenlernen und ausprobieren.

Session 6: Prompt-Schreiben für den dialogischen Ansatz

In der traditionellen Datenanalyse mit CAQDAS-Programmen war es notwendig zu erlernen, wie man ein Kodierungssystem erstellt, um die Möglichkeiten der Programme voll auszuschöpfen. Für den dialogorientierten Ansatz nimmt das Schreiben von Prompts eine ähnliche Rolle ein. In dieser Sitzung erhalten Sie Tipps und Tricks zum Prompt-schreiben und können dies auch gleich in die Praxis umsetzen.

Session 7: Paradigmenwechsel in der Datenanalyse

In dieser Sitzung diskutieren wir den möglichen Paradigmenwechsel, ausgelöst durch die technologische Entwicklung der KI, in den qualitativen Forschungsmethoden, insbesondere mit Hinblick auf die Datenauswertung.

Session 8: Ethische Überlegungen in der KI-basierten Datenanalyse

Wir widmen uns ethischen Fragen und Herausforderungen, die mit dem Einsatz von KI in der qualitativen Forschung einhergehen. U.a. erkläre ich ohne juristischen Jargon, wie die Datenverwaltung funktioniert und was man beachten muss. Des Weiteren erhalten Sie Vorlagen zur Verwendung in ihren eigenen Datenschutzerklärungen.

Dieser Workshop bietet nicht nur theoretisches Wissen, sondern ermöglicht es den Teilnehmenden, praktische Erfahrungen mit den neuesten Technologien und Methoden in der qualitativen Datenanalyse zu sammeln.

Hinweis: Die Plattform Qeludra AI wird während des Workshops zur Verfügung gestellt.

Zielgruppe: Forschende, Studierende und alle, die sich für KI zur qualitativen Datenanalyse interessieren.

Voraussetzungen: Grundkenntnisse in qualitativer Datenanalyse

Verpassen Sie nicht diese Gelegenheit, Ihr Wissen zu erweitern, mit Gleichgesinnten zusammenzuarbeiten und in der Welt der KI-gestützten qualitativen Datenanalyse immer einen Schritt voraus zu sein. Reservieren Sie jetzt Ihren Platz!

<img src=“Preise.png” alt=“Workshoppreise mit 3 Preiskategorien”>

Preisstaffelung nach Teilnehmendengruppen

150 EUR - Gruppe 1: Selbstzahlende Studierende sowie Promovierende, die nicht zugleich wissenschaftliche Angestellte, selbständig oder anderweitig berufstätig sind. Schicken Sie Ihre Immatrikulationsbescheinigung nach Bestätigung der Anmeldung bitte per Email an die jeweilige Dozent*in.  

350 EUR - Gruppe 2: Wissenschaftliche Angestellte an Forschungs- und Bildungseinrichtungen.

600 EUR - Gruppe 3:  Alle anderen Angestellten und Selbständigen.

Sprechen Sie mich an, falls Sie sich nicht sicher sind, welche Gruppe auf Sie zutrifft.

Wave

Anmeldung

Füllen Sie bitte dieses Formular aus, um sich anzumelden.

bottom of page